Die Prüfung nach DGUV-3 umfasst die Prüfung der elektrischen Anlagen und Betriebsmittel vor Ort und die anschließende Erstellung der Prüfprotokolle.

 

Das Ziel der Elektroprüfung ist die Erhöhung der Elektrosicherheit und Einhaltung der gesetzlichen Pflichtprüfung.

 

Die Elektrosicherheit dient sowohl dem Brandschutz als auch dem Personenschutz.

 

Somit ist die Elektroprüfung ein fester Bestandteil der Bereiche Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz.

 

   

 

DGUV - Vorschrift 3

Ortsfeste elektrische Anlage (Elektroinstallation, Sicherungsverteilungen usw.)

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel (Geräteprüfung)


Als zertifiziertes und unabhängiges Sachverständigenbüro führen wir die Elektroprüfung

nicht nur nach geltenden Vorschriften und Normen durch,

sondern verbessern durch individuelle Beratung Ihre Betriebssicherheit und den notwendigen Brandschutz.

 



Cirka 30 Prozent der durch die Versicherer registrierten Brände gehen auf Mängel in elektrischen Anlagen oder durch defekte Elektrogeräte zurück.

      

Diese Brände und den damit verbundenen Betriebsausfall, können vermieden werden,
wenn die elektrische Anlage infolge einer fachgerechten und regelmäßigen Prüfung
sicher betrieben wird.

Mit unserer Prüfung nach DGUV 3 erlangen Sie nicht nur die erforderliche Rechtssicherheit,
sondern auch die Gewißheit einer funktionsfähigen und sicheren Elektroanlage.




Inhaberin Petra Munz
BDSH - Sachverständige
Obergasse 11a | 67722 Winnweiler
Tel.: 06302 - 98 33 94 | Fax: 06302 - 98 33 95
munz24@t-online.de

Sie haben Fragen?

Senden Sie uns eine Nachricht oder

rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne und ausführlich.


Ihre Sachverständigen aus dem Team
SACHVERSTÄNDIGEN - BÜRO MUNZ

                  
Impressum | KontaktWir über uns